+41 (0)44 729 92 41 Gutscheine myveloerlebnis

Reisedauer

7 Tage ab CHF 1680.00

Reisedatum

31.08.2020 bis 06.09.2020

Ferrara und das Po Delta

Highlights auf dieser Reise
• Ferrara mit seinen historischen Bauten, geschäftigen Plätzen und engen Gassen
• Lagunenlandschaft im Mündungsgebiet des Pos
• Malerische Städte Comacchio und Este
• Benediktinerabtei von Pomposa
 

1. Tag: Schweiz – Ferrara
Anreise mit dem Car vorbei an Mailand, durch die Po-Ebene nach Ferrara. Nach dem Zimmerbezug treffen wir uns zu einer gemütlichen Stadtführung.

2. Tag: Bondeno (ca. 60 km)
Wir erkunden die Umgebung der Stadt mit ihrem traditionsreichen Fluss und ihren Kanälen. An bewirtschafteten Feldern vorbei führt uns der Radweg an den Flusslauf des Po. Westwärts radeln wir auf dem Dammweg bis nach Bondeno zur Mittagspause. Auf dem Rückweg folgen wir dem «Canale Burana» bis nach Ferrara und zurück zum Hotel.

3. Tag: Migliarino – Comacchio (ca. 60 km)
Der Car bringt uns nach Migliarino. Mit unseren Velos folgen wir dem Po di Volano. Gegen die Mittagszeit erreichen wir die ehemalige Benediktinerabtei von Pomposa und unseren Mittagshalt. Das Kloster war im frühen Mittelalter sehr bedeutungsvoll und übte einen weitreichenden Einfluss in Italien aus. An Lagunen vorbei pedalen wir zum Lido di Volano am Adriatischen Meer. Im Laufe des Nachmittags erreichen wir Comacchio, auch kleines Venedig genannt. Wir geniessen die besondere Atmosphäre dieser historischen Hafenstadt bei Kaffee oder einer Besichtigungstour. Rückfahrt mit dem Car. £

4. Tag: Vom Po zur Etsch nach Este (ca. 55 km)
Nachdem uns der Car nach Polesella gebracht hat, gelangen wir auf wunderschönen Velowegen ins kleine Ort Fratta Polesine. Hier erwartet uns das Schmuckstück, die Villa Badoer. Nachdem wir die Etsch überquert haben werden wir schon bald zum Mittagessen erwartet. Am Nachmittag erreichen wir unser heutiges Ziel Este. Hier residierte die Adelsfamilie Este bevor sie nach Ferrara umzog. Sehenswert sind die Altstadt und die Burg mit ihrem wunderschönen Park. Rückfahrt mit dem Car.

5. Tag: Po-Delta (ca. 75 km)
Das Po-Delta stellt eine Naturschönheit der ersten Güte dar. Die vielen Arme der Flussmündung bilden einen besonderen Wasserlauf mit einem Labyrinth aus Wasserwegen. Wir erkunden die Isola della Donzella, die Region zwischen dem Po di Goro und dem Po di Venezia sowie den Regionalpark des Po-Deltas. Die Lagunenbucht «Sacca di Goro» ist für die Zucht von Miesmuscheln berühmt. Hier machen wir unseren Mittagshalt. Danach fahren wir auf Dämmen des Labyrinths und können mit etwas Glück Flamingos beobachten.

6. Tag: mit Velo und Schiff dem Po entlang (ca. 40 km)
Der Car bringt uns noch einmal nach Migliarino. Entlang kleiner, kaum befahrenen Damm- und Kanalstrassen pedalen wir nach Copparo. Weiter geht die abwechslungsreiche Tour zum Po, wo wir zu einer Schiffsmühlenbesichtigung erwartet werden. Die Rückfahrt nach Ferrara erleben wir auf einem ehemaligen venezianischen Kursschiff und geniessen dabei einen Apéro riche.

7. Tag: Ferrara – Schweiz
Nach dem Frühstück verlassen wir Ferrara und kehren zurück in die Schweiz.





Reisedatum 2020
Montag, 31.08. – Sonntag, 06.09.2020

Abfahrtsorte
07.00 Uhr Zürich Sihlquai Bus Station
07.45 Uhr Hirzel Garage Bührer
08.30 Uhr Gotthard Raststätte

Reiseteam
Chauffeur                noch offen
Radleiter                 Marcel & Susanne Schiegg

 

Hotels

1. - 6 . Nacht 4* Mercure Ferrara Hotel, Ferrara

 

Das ist dabei
• Fahrt im modernen Reisecar mit Veloanhänger
• Erfahrene Radreiseleiter mit Ortskenntnissen
• Reiseunterlagen 
• Erfrischungen zum Mitnehmen aufs Velo
• Die Möglichkeit in den Car umzusteigen
• 6 gemütliche, kleine Mittagessen
• 6 Abendessen im Rahmen der HP
• Alle Ausflüge, Führungen, Eintritte, Schifffahrten etc. gemäss Programm


Preis pro Person      
7 Tage im DZ CHF 1675.00
       
Das kommt noch dazu      
EZ-Zuschlag CHF 285.00  
Reiseversicherung CHF 42.00
Velomiete CHF 140.00
E-Velo Miete CHF 245.00  
Gepäck- und Veloabholservice ab CHF 50.00  
Auftragspauschale CHF 15.00  
Rabatt Internetbuchung CHF -10.00  
1 Mittagessen       
Getränke beim Essen      

Ferrara und sein Po Delta 15.09.2019 bis 21.09.2019

09.10.2019 22:25 Casparis Markus
Ausgehend von unserem Standort im Zentrum der historischen Stadt Ferrara starteten wir die 5 geplanten und gut dokumentierten Radtouren. Das Leiter Ehepaar Susanne und Marcel führte unsere gut harmonierende Gruppe sicher über die zwischen 40 und max. 75 km langen flachen Tagesetappen.Das Reiseprogramm wurde aufgelockert durch diverse Aktivitäten: Geführte Stadtbesichtigung in Ferrara, Besuch einer Schiffsmühle und Fahrt mit einem historischen Kursschiff auf dem Po; sogar ein kurzes Bad in der Adria war möglich. Auch kulinarisch wurde einiges geboten. Zum Nachtessen besuchten wir verschiedene Restaurants in der Altstadt und genossen lokale Spezialitäten. Für den bekannt guten Service im Car sorgte Chauffeur Willy mit Umsicht und Humor. Diese Reise kann bestens empfohlen werden.

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und profitieren Sie von tollen Angeboten und exklusiven Rabatten. Wichtige Neuigkeiten und aktuellen Meldungen bequem per Mail erhalten.

Gästebuch

Lesen Sie, was andere Gäste über unsere Reisen sagen und wie Sie diese bewerten.

Wir beraten Sie gerne

Montag bis Freitag
08:00 - 12:00 und 13:00 - 17:30
+41 (0)44 729 92 41

Kontakt

Bührer AG Hirzel
Zugerstrasse 3
CH-8816 Hirzel
info@veloerlebnis.ch

Folgen Sie uns auf...

   
© 2017 Bührer AG Hirzel  |  Impressum  |  Webdesign by tourdata.ch