+41 (0)44 729 92 41 Gutscheine myveloerlebnis

Allg. Informationen zur Gruppenreise

Geschätzter Carkunde

Wir freuen uns, dass Sie bei uns um eine Offerte oder Bestätigung angefragt haben. Als Car Tourisme Suisse-Mitglied gehört es zu unserer Pflicht wie auch zu unserem Berufsethos, Ihnen einige wissenswerte Tipps und Hinweise auf den Weg zu geben, damit Sie unsere Offerte oder Bestätigung bewusst verstehen und dass allfällige Missverständnisse ausgeschlossen werden können.

Car Tourisme Suisse-Qualität

  • Fachgerechte Beratung und Organisation, saubere und übersichtliche administrative Abwicklung
  • Geschulte Berufschauffeure
  • Optimale Fahrzeugwartung, saubere, gepflegte Fahrzeuge mit dem heute üblichen Komfort

Fahrpreise
Fahrpreise sind abhängig von folgenden Punkten:

  • Saison
  • Fahrzeuggrösse
  • Komfortausstattung
  • Routenführung (Distanz & Zeitaufwand)
  • Im Hinblick auf die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, insbesondere der Arbeits- und Ruhezeitverordnung (ARV), kann es je nach Programm erforderlich sein, einen 2. Fahrer einzusetzen und einzukalkulieren. Eine Dienstschicht des Chauffeurs darf 15 Stunden nicht überschreiten, die maximale Lenkzeit beträgt 9 Stunden, die tägliche Ruhezeit muss mindestens 9 Stunden betragen. Dies dient nicht zuletzt Ihrer Sicherheit. Ein allfälliger Zuschlag wird ausgewiesen.

Strassengebühren, Schwerverkehrsabgabe und MWST
In beinahe sämtlichen europäischen Staaten werden Strassengebühren und/oder -steuern erhoben. Aus Ihrer Offerte oder Bestätigung ist ersichtlich, ob diese Gebühren inbegriffen sind. Das Selbe gilt für die Mehrwertsteuer.

Chauffeurspesen
Chauffeurspesen gehen grundsätzlich zu Lasten des Kunden. Verpflegungs- und Unterkunftskosten für Chauffeure werden teilweise vom Restaurant oder Hotels übernommen. Fehlt eine Angabe, sind diese Kosten in den Preisen inbegriffen.

Nachtzuschläge
Bedingt durch die Arbeits- und Ruhezeitverordnung (ARV) können spät heimkehrende Chauffeure am folgenden Tag oftmals nicht mehr eingesetzt werden. Zudem wird dem Carchauffeur ab 21.00 Uhr ein Zuschlag ausbezahlt. Deshalb müssen wir einen Nachtzuschlag in Rechnung stellen. Diese Regelung gilt nur für Eintagesfahrten und entfällt bei Mehrtagesfahrten. Fehlt eine Angabe, sind diese Kosten in den Preisen inbegriffen

Trinkgelder
In unserer Brache sind leistungsbezogene Trinkgelder nach wie vor üblich. Als Richtlinie können ca. CHF 2.—pro Person und Tag angesehen werden. Auf dem Lohnausweis jedes Carchauffeurs erscheint ein Pauschalbetrag für Trinkgeld, welches deshalb vom Chauffeur versteuert werden muss.

Kosten für eine Offerte
Eine einfache Offerte ist gratis. Bei einer komplizierten Offerte, insbesondere mit Zusatzleistungen, kann die Car Tourisme Suisse-Carunternehmung eine Gebühr in Rechnung stellen. Dies muss dem Kunden vor Offerterteilung mitgeteilt werden. Bei einer allfälligen Bestätigung wird diese Gebühr in Abzug gebracht.

Kosten für Bearbeitung von Zusatzleistungen
Ihre Car Tourisme Suisse-Carunternehmung ist gerne bereit, für Sie ein individuelles Programm mit Zusatzleistungen wie Besichtigungen, Verpflegung, usw. zusammenzustellen. Die Beratung dazu ist in der Regel gratis (siehe auch Kosten Offerte). Die damit zusammenhängenden direkten Kosten werden wie folgt verrechnet:

  • Eintagesfahrten: Für die Anfrage, Reservation usw. einer Zusatzleistung wird pro Leistung eine Gebühr von CHF 20.—erhoben. Falls die Zusatzleistung über die Carunternehmung verrechnet wird, beträgt die Gebühr CHF 30.—
  • Mehrtagesfahrten (Pauschalreisen): Alle Kosten sind im aufgeführten Preis enthalten (Pauschalreisegesetz).

Teilnehmerzahl
Weil der Kunde bei Auftragserteilung in der Regel die genaue Teilnehmerzahl noch nicht kennt, zeigt Ihre Car Tourisme Suisse-Carunternehmung in Bezug auf die definitive Teilnehmerzahl eine relativ grosse Flexibilität. Die definitive Teilnehmerzahl muss wie folgt gemeldet werden:

  • 1. Tagesfahrten mit oder ohne Zusatzleistungen (bei Zusatzleistungen ev. besondere Bedingungen) Die Teilnehmerzahl muss 3 Arbeitstage vor Abreise gemeldet werden. Ist in der Reisezeit ein Wochenende enthalten, beträgt die Frist 5 Tage.
  • 2. Mehrtagesfahrten mit oder ohne Zusatzleistungen Wann und wie die genaue Teilnehmerzahl gemeldet werden muss hängt von der Auftragsgrösse und den Zusatzleistungen ab. Die genaue Regelung wird mit der Offerte oder Bestätigung mitgeteilt.

Es wird mindestens die gemeldete Teilnehmerzahl verrechnet (bei Personenpreisen). Freiplätze laut Offerte/Bestätigung.

Verschiebungen
Eine Verschiebung ist grundsätzlich nicht vorgesehen. Sie kann aber zwischen den beiden Partnern vereinbart werden und wird entsprechend schriftlich festgehalten.

Annullierungskosten
1. Tagesfahrten und Mehrtagesfahrten ohne Zusatzleistungen
Bis 21 Tage vor Reisebeginn: CHF 60.—
20 bis 10 Tage vor Reisebeginn 10 %
09 bis 04 Tage vor Reisebeginn 20 %
03 bis 01 Tage vor Reisebeginn 50 %
No Show 75 %
(bei Personenpreisen wird von einer mittleren Teilnehmerzahl ausgegangen)

2. Zusatzleistungen bei Tagesfahrten
Es werden die tatsächlich entstandenen Kosten für Drittleistungen verrechnet.

3. Mehrtagesfahrten mit Zusatzleistungen (Pauschalreisen)
Die Kosten hängen mit der Auftragsgrösse zusammen. Sie werden mit der Offerte oder Bestätigung mitgeteilt.

Anzahlung/Bezahlung
1. Tagesfahrten mit und ohne Zusatzleistungen
Ohne anders lautende Bestimmung in der Offerte oder Bestätigung wird keine Anzahlung verlangt und die Fahrt nach Ausführung verrechnet.

2. Mehrtagesfahrten mit Zusatzleistungen (Pauschalreisen)
In der Regel wird ein Anzahlung oder die volle Bezahlung vor Reiseantritt verlangt. Die Regelung hängt mit der Auftragsgrösse zusammen. Sie wird mit der Offerte oder Bestätigung mitgeteilt.

Versicherungen/Reisegarantie

  • Haftpflichtmässig ist Ihre Carunternehmung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen versichert.
  • Für den Fall einer Annullation kann bei Ihrer ASTAG-Carunternehmung eine Versicherung abgeschlossen werden.
  • Es können weitere Versicherungen wie Rückreisekosten usw. abgeschlossen werden. Ihr Carunternehmen berät Sie gerne.
  • Für Pauschalreisen (Mehrtagesreisen mit Zusatzleistungen) untersteht Ihre Carunternehmung dem Pauschalreisegesetz mit gesetzlichem Garantiefond.
  • Bührer Reisen ist Mitglied des Garantiefonds der Schweizer Reisebranche (Reisegarantie)

Allgemeines
Diese Bestimmungen sind integrierender Bestandteil einer Offerte oder einer Auftragsbestätigung. Sie kommen zur Anwendung, sofern auf Ihrer Offerte oder Bestätigung keine anderweitigen Angaben aufgeführt sind.

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und profitieren Sie von tollen Angeboten und exklusiven Rabatten. Wichtige Neuigkeiten und aktuellen Meldungen bequem per Mail erhalten.

Gästebuch

Lesen Sie, was andere Gäste über unsere Reisen sagen und wie Sie diese bewerten.

Wir beraten Sie gerne

Montag bis Freitag
08:00 - 12:00 und 13:00 - 17:30
+41 (0)44 729 92 41

Kontakt

Bührer AG Hirzel
Zugerstrasse 3
CH-8816 Hirzel
info@veloerlebnis.ch

Folgen Sie uns auf...

   
© 2017 Bührer AG Hirzel  |  Impressum  |  Webdesign by tourdata.ch