+41 (0)44 729 92 41 Gutscheine myveloerlebnis

Reisedauer

5 Tage ab CHF 1000.00

Reisedatum

13.07.2019 bis 17.07.2019

Veloferien in Tirol für die ganze Familie

Dieses Familienangebot richtet sich an Familien mit Kindern ab 10 Jahren. Das gemeinsame Unterwegs sein ist ein besonderes Erlebnis für Jung und Alt. Die Radetappen sind kindergerecht ausgelegt. Das heisst, nicht zu viele Kilometer und jeden Tag neben dem Velofahren auch viel Abenteuer und Action erleben! So besuchen wir die Knappenwelt und erfahren viel über die Bergmänner des Mittelalters. Das Kinderrafting, auf einem sehr ruhigen Teil des Inn mit vielen lustigen Spielen auf den Booten, wird für alle Kids unvergessen bleiben. In Innsbruck besuchen wir das Audioversum, eine interaktive Erlebniswelt zum Hören und Staunen. Rutschen, Sprudeln, Springen heisst es dann in der Erlebnistherme in Fügen. Und der Hochseilgarten mit dem Flying Fox ist der krönende Abschluss unserer Reise.
 

1. Tag, Schweiz – Imst
Raddistanz ca. 30 km, flach

Mit dem Car fahren wir via Feldkirch – Arlberg nach Landeck. Nach einer Stärkung beginnt hier unsere Velotour. Wir fahren auf dem Innradweg Richtung Imst und weiter ins Gurgltal zur Knappenwelt. Hier erfahren wir, wie die Bergmänner im Mittelalter gelebt haben und welche Schätze sie aus dem Berg holten. Mit vielen Eindrücken im Sack fahren wir noch die letzten Kilometer zu unserem Hotel in Imst.
 
2. Tag, Imst – Rietz
Raddistanz ca. 40 km, flach

Nach ca. einer Stunde Velofahrt erreichen wir Area 47, das Outdoor Highlight im Ötztal. Hier erwartet Gross und Klein eine Rafting-Tour auf dem Inn. Nach dem Wassererlebnis nehmen wir unsere Velos und fahren weiter dem Inn entlang bis Rietz zu unserem Hotel.
 
3. Tag, Rietz – Hall
Raddistanz ca. 45 km, flach

Den heutigen Vormittag verbringen wir auf dem Velo. Wir fahren weiter dem Inn entlang nach Innsbruck. Nach einer kleinen Stärkung werden wir im Audioversum erwartet. Das Audioversum ist die interaktive Erlebniswelt zum Hören und Staunen in Innsbruck. Als Science Center verbindet es Medizin, Technik, Bildung und Kunst und fasziniert Besucherinnen und Besucher aus dem In- und Ausland. Multimediale Installationen, in Kooperation mit dem renommierten Ars Electronica Center Linz entwickelt, laden zum Mitmachen ein und schärfen die Sinne. Nach den spannenden und lehrreichen Eindrücken im Audioversum schwingen wir uns nochmals auf die Räder und fahren bis nach Hall. Unser Hotel liegt direkt am Radweg. Der heutige Abend sowie das Abendessen stehen zur freien Verfügung.
 
4. Tag, Hall – Strass im Zillertal – Fügen – Kaltenbach
Raddistanz ca. 33 km, flach

Die letzten Velokilometer warten heute Morgen auf uns. Dem Innradweg folgend geht es bis nach Strass im Zillertal zum Mittagshalt. Nach der Pause werden unsere Velos verladen und wir fahren per Car zur Erlebnistherme Fügen. Springen, Spritzen, Sprudeln, Rutschen für drei Stunden! Erledigt und aufgeweicht geht es bequem per Car zum Explorer Hotel nach Kaltenbach.
Für das letzte gemeinsame Abendessen haben wir im Restaurant «Die Post» Plätze für unsere Gruppe reserviert.
 
5. Tag, Kaltenbach - Hirzel
Nach dem Frühstück machen wir uns zur letzten Abenteuerstation auf, dem Hochseil- und Abenteuerpark Kaltenbach. Diesen erreichen wir bequem zu Fuss nach ca. 650 m. Der Abenteuerpark Zillertal-Kaltenbach ist der größte, anspruchsvollste und spektakulärste Natur-Abenteuerpark für Gross und Klein. Es gibt sieben verschiedene Parcours für alle Altersstufen. Der Bärenparcours ist ab 1,35 m Körpergröße zu bewältigen und erfordert viel Mut und Körpergefühl. Denn dieser befindet sich zwischen 10 - 20 m Höhe - und bietet zusätzlich noch einen fantastischen Ausblick über Kaltenbach und das Zillertal. Mit den verschieden langen Flying Fox fliegt man von Baum zu Baum, wobei einer der Flying Foxes über den 180 m langen Canyon schwebt. Bevor wir die Heimreise antreten, nehmen wir in Kaltenbach noch das letzte Mittagessen ein.

 





Reisedatum 2019
13.07. bis 17.07.2019 (Samstag bis Mittwoch)
 
Abfahrtsorte
07.30 Uhr Zürich Sihlquai
08.15 Uhr Hirzel Garage Bührer (Gratisparkplätze)
09.15 Uhr Sargans Bahnhof
 
Velostrecke
Wir fahren mehrheitlich auf dem Innradweg mit wenigen Höhenmetern. Teilweise Naturstrassen. Geeignet für Kinder ab 10 Jahren und Erwachsene.
 
Chauffeur
Nardin Kälin
 
Radleiter
Jan und Monika Angst


 
Hotel

1. Nacht 3* Hotel «Hirschen», Imst
2. Nacht 3* Hotel «Rietzer Hof», Telfs
3. Nacht 3* Hotel «Badl», Hall
4. Nacht «Explorer Hotel Zillertal», Kaltenbach

 

Das ist dabei
• Fahrt im modernen Reisecar mit Veloanhänger
• Erfahrene Radreiseleiter mit Ortskenntnissen
• Beschreibungen und Kartenmaterial für die Radetappen
• Erfrischungen zum Mitnehmen aufs Velo
• 5 gemütliche, kleine Mittagessen
• Die Möglichkeit in den Car umzusteigen
• Unterkunft und Halbpension in 3* Hotels mit vorzüglicher Küche
• Eintritte: Knappenwelt, River Rafting, Audioversum, Erlebnistherme Fügen, Abenteuerpark Kaltenbach


Preis pro Person gemäss Programm      
Erwachsene: im Familienzimmer CHF 995.00  
Kinder 10 - 12 Jahre: im Familienzimmer          CHF 520.00  
Kinder 13 - 14 Jahre: im Familienzimmer CHF 612.00  
Kinder 15 - 16 Jahre: im Familienzimmer CHF 670.00  
       
Das kommt noch dazu      
Annullations- und Reisezwischenfallversicherung CHF 20.00  
Velomiete (falls Sie kein eigenes Velo besitzen) CHF 100.00  
Gepäck- und Veloabholservice CHF 40.00 - 80.00  
Auftragspauschale pro Familie CHF 30.00
Internetbuchungsrabatt CHF -20.00  
2 Abendessen      
Getränke beim Essen      

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und profitieren Sie von tollen Angeboten und exklusiven Rabatten. Wichtige Neuigkeiten und aktuellen Meldungen bequem per Mail erhalten.

Gästebuch

Lesen Sie, was andere Gäste über unsere Reisen sagen und wie Sie diese bewerten.

Wir beraten Sie gerne

Montag bis Freitag
08:00 - 12:00 und 13:00 - 17:30
+41 (0)44 729 92 41

Kontakt

Bührer AG Hirzel
Zugerstrasse 3
CH-8816 Hirzel
info@veloerlebnis.ch

Folgen Sie uns auf...

   
© 2017 Bührer AG Hirzel  |  Impressum  |  Webdesign by tourdata.ch